Flex Ply Pavilion, 2012–2014

Flex Ply Pavilion

Neubau  
Int. Wettbewerb: 2013, 1.Preis
Projektstart: 2013, Fertigstellung 2014
Ort: Département Charante, Frankreich
Projekt: Pavilion für das Département Charante
in Zusammenarbeit mit:


Berner Fachhochschule:
Charles O. Job, Ulrich Baierlipp, Martin Lehmann, Frédéric Pichelin & Michael Walczak
www.ahb.bfh.ch
Bauherr: CIRECA, Domaine de Boisbuchet
Fotos & Videos: AHB BFH
Links:


www.boisbuchet.org
www.swissdesignawards.ch/designprize/2013/index.html?lang=de

www.designerssaturday.ch/?pageID=427

Der Beitrag FLEX PLY PAVILION der Berner Fachhochschule gewinnt beim internationalen Wettbewerb der Non-Profit-Organisation CIRECA des französischen Départements Charente zum Thema Veranstaltungs-Pavillon den 1. Platz. Ein interdisziplinäres Team (Ulrich Baierlipp, Corina Ebeling, Charles Job, Michael Walczak, Martin Lehmann, Frédéric Pichelin) aus Architekten und Holzingenieuren aus der Lehre und Forschung ist an diesem Projekt beteiligt.

CIRECA (Centre International de Recherche et d'Education Culturelle et Agricole) lancierte einen Wettbewerb zur Entwicklung eines Veranstaltungspavillons, der folgende Voraussetzungen erfüllen muss: Er soll rund, ohne Säulen und mit Tageslicht sein, eine Struktur aufweisen, die einfach und schnell zu montieren ist, nicht mehr als drei Personen für den Aufbau benötigt und in drei Stunden aufgerichtet ist. Ein einzelnes Element des Pavillons darf nicht schwerer als 30 kg sein. Weitere Kriterien sind ein Fassungsvermögen von mindestens 30 Personen, Barrierefreiheit und der Transport in einem PKW mit Anhänger. Die Verwendung von recycelten oder natürlichen Materialien, die wasserabweisend sind, ist ebenfalls gewünscht. Der Pavillon muss bis zum 30. April 2013 an die Organisation geliefert werden.

Materialinnovation
Sperrholz Der Hauptaspekt, der hinter dem FLEX PLY PAVILION steht, ist die Materialinnovation. Das Projekt setzt Sperrholz im Hinblick auf die technischen, ökologischen und gestalterischen Möglichkeiten neu ein. Als ultraleichtes Konstruktionsmaterial erlaubt Sperrholz eine leichte Montage und bietet eine homogene und faszinierende räumliche Atmosphäre. Aus leichtem Sperrholz hergestellt, verbindet der FLEX PLY PAVILION statische Qualitäten von Holz mit einer schützenden und atmenden textilen Schicht, um eine Struktur zu erhalten, die innerhalb von drei Stunden auf- und abgebaut werden kann und leicht zu transportieren und zu lagern ist. In kompakte Segmente eingeteilt, beinhaltet der Pavillon sowohl Wandpaneele als auch Dachelemente, wobei die Struktur und die Schutzhülle auf eine Schicht reduziert sind. Alle Komponenten lassen sich mit wenig Werkzeug montieren.

Domaine de Boisbuchet
Die Non-Profit-Organisation CIRECA, gegründet von Alexander von Vegesack, der von 1989 bis 2010 Kurator und Museumsdirektor des Vitra Design Museums war, hat ihren Sitz auf dem Landgut Domaine de Boisbuchet. Seit fast zwei Jahrzehnten bietet das Vitra Design Museum in Kooperation mit dem Centre Pompidou im französischen Département Charente internationale Workshops für Designer, Architekten, Künstler und interessierte Studierende an.

Webdesign
Brigitte Lampert

Webentwicklung
internauta by Hanna Züllig

Fotos
Corina Ebeling, Christian Voss

Texte
Corina Ebeling

MwSt.-Nr.
CHE-455.791.459 MWST

Haftungsausschluss
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Haftungsansprüchegegen die Ebeling Architekten GmbH wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung der durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.

Haftung für Links Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb des Verantwortungsbereichs der Ebeling Architekten GmbH. Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

Urheberrechte
Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Webseite gehören ausschliesslich der Firma Ebeling Architekten GmbH oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.

Copyright
© 2016 Ebeling Architekten